Wie aus hässlichen Schandflecken schöne Hingucker werden


Wer kennt das nicht? Da gestaltet man liebevoll seine Wohnung bis ins kleinste Detail nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen und beim schweifenden Blick durch die eigenen vier Wände fallen einem hässliche Luftauslässe, Kabel oder ähnliche unabdingbare, aber sehr unansehnliche Gerätschaften ins Auge.

Diese kleinen Helferchen im Alltag wollen wir alle nicht missen, aber können diese denn nicht einfach schön aussehen?! Da Design-Drucker und Co. für die meisten Geldbeutel unerschwinglich sind, findet ihr in der nachfolgenden Galerie 14 coole Ideen, um aus dem hässlichen Schandfleck ein schönes Dekoelement zu kreieren. Viel Spaß beim Ansehen und "Nachbasteln"!

Design-Drucker 2.0

pinterst

Mit einem Handgriff verschwindet der klobige Drucker in einer hübschen und indivuell auswählbaren Verpackung. Für die Profis unter Euch: Mit einem Schlitz an der passenden Stelle spuckt der Drucker die Papiere aus, ohne, dass ihr ihn aus seinem Körbchen holen müsst! Echt genial!

Bilder sind nicht nur Deko...

pinterest

Wer sagt, dass nur Bilder nutzlose Dekogegenstände sind? Neben der Verschönerung der Wand, lassen sich damit nämlich auch unschöne Gerätschaften wie Klimaanlagenregler und ähnliches verstecken. Das Bild einfach an einer Seite mit Scharnieren versehen und schon habt ihr Euer aufklappbares Versteck.

Auch die Außenansicht will hübsch durchdacht sein...

pinterest

Der Blick von außen auf ein Gebäude ist zunächst mal das, was nicht nur man selbst täglich beim Nachhausekommen betrachtet, sondern auch den Nachbarn oder (bei Gewerbetreibenden) potenzielle Kunden. Die Außenansicht ist oft das Aushängeschild eines kleinen Ladens oder des eigenen Heims, da stören die großen Rohre oder Elektrikkästen eigentlich doch einfach nur. Mit ein wenig Holz und Pflanzen lässt sich aber auch hier schnell Abhilfe schaffen...

Die Küchenrolle im Regal

pinterest

Ja, die Küchenrolle - wir alle lieben und hassen sie gleichermaßen. So ist sie doch eines nützlichsten Produkte unseres Küchenhaushalts; gleichzeitig aber ist sie einfach so unglaublich unschön anzusehen! Da helfen selbst kleine Muster auf dem Papier nicht. Mit diesem genialen Regaltrick lässt sich die kleine Rolle prima verstecken und ist dennoch weiterhin in ihrer Funktion voll einsetzbar.

Wer sagt, dass Fußmatten auf den Boden gehören?

pinterst

Ganz simpel und doch so wirkungsvoller ist dieser Trick. Um die Lüftungsgitter zu verdecken, ohne sie zu bedecken, sucht man sich einfach eine schöne Fußmatte und schraubt diese an die Wand. Und schon hat man statt dem weißen Gitter einen tollen Eyecatcher.

Auch ein Kätzchen mag's mal privat

pinterest

Ihr liebt eure Katze, doch das Katzenhäuschen und alle zugehörigen Notwendigkeiten sind einfach sooooo unfassbar hässlich? Hier kommt die ideale Idee - welche sowohl Euch als auch Eurem liebsten Tierchen sicherlich sehr gefallen wird. Sucht Euch ein hübsches Schränkchen, packt alle Habseligkeiten Eures Vierbeiners dort hinein und mit einem Handgriff ist das Türchen geschlossen und der "Schandfleck" verschwunden.

Solange alles im Rahmen bleibt...

pinterest

Dieser Trick ist so einfach wie genial. Sucht Euch einen tollen Bilderrahmen, nehmt Nagel und Hammer zur Hand und rahmt unschöne Gerätschaften wie Klimaanlagenregler, Gegensprechanlagen oder ähnliches einfach ein. Und schwups, aus dem hässlichen Gerät wird ein schönes Dekoelement.

Kabelgebunden - kabellos

pinterest

Ja, die Akkutechnologie ist im Vormarsch, doch es geht eben nicht völlig ohne Stromnetz. Insbesondere im Arbeitszimmer zerstört das ein aufgeräumtes Gesamtbild. Für diesen Trick benötigt ihr nicht mehr als etwas Geschick, den richtigen Blick und ein wenig Klebeband.

Mobile Trennwände mal anders

pinterest

Mobile Trennwände sind nur was für Schlafzimmer und Boutiquen? Weit gefehlt, auch im Außenbereich und sämtlichen anderen Orten des eigenen Zuhauses sind diese nützlichen Helferlein das passende Dekoelement, um unschöne Schandflecken zu verstecken. Und das Beste ist - dem eigenen Geschmack bei der Auswahl sind keinerlei Grenzen gesetzt...

Schweinchen, "friss".

pinterst

Eines der notwendigsten Schandflecken an den Wänden unseres Heims sind die notwendigen (wirklich absolut notwendigen!) aber eben auch absolut unschönen Steckdosen. Nein, da hilft es nicht, wenn diese nicht weiß, sondern schwarz, grau oder limablassblau sind. Und nein, auch ein Rahmen hilft hier nicht. Aber ein wenig Humor hilft hier schon und ruckizucki wird aus der Steckdose ein lustiges Schweinchen, ein niedlicher Hund oder ein goldiges Kätzchen.

Wie Topf und Deckel

pinterest

Die Idee mit dem Rahmen fandet ihr schon ganz gut, doch Euch ist das noch nicht genug? Dann wird euch dieser Tipp gefallen! Bilderrahmen mit Innenleben! Viel Freude!

Müll, Müll, Schränkchen

pinterest

Das wohl hässlichste Element unserer Küche ist und bleibt der Mülleimer. Die Küchenschränkchen sind voll oder nicht groß genug? Dann nutzt doch einfach diese Idee! Wo Platz für den Mülleimer ist, ist auch Platz für ein solches Schränkchen. :)

Kabel sind auch eine Form von Deko

pinterest

Kabel verstecken klappt nicht oder findet ihr doof? Dann nutzt diesen super süßen Trick! Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt...

Zentrale Leitstelle

pinterest

Fernseher bedeuten Kabelsalat? NEIN! Nicht mit diesem genialen Tipp! Ganz einfach umzusetzen und solo wirkungsvoll!