11 kreative DIY Ideen für die einzigartige Gartendekoration


Damit der Garten nicht identisch mit denen der Nachbarschaft ausfällt, kannst Du ihn pfiffig mit einigen DIY-Ideen umgestalten. Kreative Dekoration macht hier den entscheidenden Unterschied. Diese erlaubt es Dir, Dich ganz in der heimeligen Atmosphäre Deines prachtvollen Gartens einzuhüllen. Schaffe Dir einen Ort, an dem Du entspannen und Deine Freizeit genießen kannst. Wir verraten Dir 11 tolle Ideen für besondere Gartendekorationen, die Deinem Garten das gewisse Etwas verleihen.

pinimg

Mit diesem einfachen DIY-Hack werden zwei Blumentöpfe und einem Brett zu einer dekorativen Sitzbank kombiniert. In die Blumentöpfe, die die Seiten und Standbeine der Bank markieren, kannst Du besonders schöne Pflanzen zur Geltung bringen.

pinimg

Hier wird aus bunten Flaschendeckeln ein dekorativer Pfad gelegt, der sich gut zwischen verschiedene Pflanzen im Garten anlegen lässt.

savviihq

Schaffe einen Ort der Ruhe und Entspannung für Dich: Das Beispiel zeigt eine Chill-out Area. Diese ist als Sitz- und Liegegelegenheit rund um die Bäume angelegt. Dekorativ lässt sich der neue Ruheplatz mit farbigen Blumen und hübschen Sitzkissen aufwerten.

pinkax

Eine Alternative zum Pfad aus Flaschendeckeln: Ähnlich aufgebaut kannst Du hier auch einen gewundenen Pfad erschaffen. Statt Flaschendeckel nimmst Du hier abgesägte Baumstümpfe zur Auslage. Diese bilden dann den Weg zwischen den Blumen und Pflanzen Deines Gartens.

gdbaozhuang

Hier wird eine Regenrinne einfach und doch blickfangend mit einem schwarz lackierten Brett in Wolkenform aufgewertet. Im Nu steht so ein pfiffiges Bild: Statt einer einfachen Regenrinne, hast Du hier eine Regenwolke, aus der das Wasser tropft und fließt.

mmbiz

Ein Rohr gilt selten als schön und dekorativ. Jedoch lässt es sich mit ein wenig Kreativität enorm aufhübschen. Hier wird das Rohr einfach in einen Metallrahmen eingebettet, an denen sich nun prachtvolle Blumenranken anlegen lassen.

klix

Ein einfacher Zaun erfährt durch eine hübsche Schmetterlingsdekoration ein aufsehenerregendes Upgrade. Besonders schön gestaltet sich dies, wenn die Farbe der Schmetterlinge einen passenden Kontrast zur Zaunfarbe bilden.

pinimg

Daran finden auch Deine Kinder Freude: Ein einfacher Zaun wird gekonnt mit Pflanzenranken verziert. In die Gitter des Zauns können alte US-Briefkästen eingesetzt werden, die man dann ganz individuell gestalten und bemalen kann. Dieser Hack eignet sich auch prima für eine Ostereiersuche im April.

rougeframboise

Achtung, dieser Pfad dient nur Dekorzwecken: Hier wird optisch ein gewundener Pfad aus Blumen gesponnen. Um diesen DIY-Hack umzusetzen, musst Du die Blumen lediglich in der entsprechenden Form anpflanzen. Den Pfad solltest Du besser jedoch nicht betreten, da die sonst so schön blühenden Blumen sonst eingehen.

shopingbasket

Wer für etwas Licht im Garten sorgen und auf Elektronik verzichten möchte, muss kreativ werden. Ein einfacher Hack: Hänge Glaslaternen an einen Baum und lasse diese über Deinen Sitzplatz baumeln. Für die Laternen nimmst Du verschließbare Einmachgläser. Dort kannst Du dann Teelichter platzieren, die Dir den Abend erhellen.

theownerbuildernetwork

Unter einem Baum lässt es sich gut entspannen. Warum solltest Du den Platz darunter also nicht kreativ nutzen? Mit einer rund um den Baum angelegten Sitzbank schaffst Du auf wenigen Quadratmetern mehrere Sitzplätze. Dekorativ kann die Bank mit Pflanzen und Steinen - darunter und darüber - verziert werden.